Babybanner von Baby-o-Meter.de


Lennert`s Tagebuch
  Startseite
    Tagebuch
    Lieblingsfreunde
  Archiv
  Quasselecke
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Links
  Meine Homepage!!!


http://myblog.de/lennemann

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Hallo Töffelenten,

och nö, da ist ja schon wieder ein Monat um seit meinem letzten Eintrag.... da folge ich lieber mal dem Beispiel meiner Blog-Kollegin Feli und liefere Euch eine Zusammenfassung des Monats August.....

Aaaalsoooooo.....

Wie immer war ich ungefähr siebenmillionentausendmalundzwölf im

ZOOM .

Wir besuchen eigentlich immer die Eisbären, dann natürlich die Elche, die Otter und neuerdings ja auch die afrikanischen Tiere - wenigstens die, die mittlerweile eingezogen sind....

Viel wichtiger war im August aber die CRANGER KIRMES.
Das ist eine gaaaaanz große Kirmes, die quasi direkt in meiner Nachbarschaft stattfindet. Und weil so eine Kirmes so toll ist, war ich gleich dreimal da (was immer noch gemein unfair ist, da Mama und Papa "früher" JEDEN TAG da waren! das bedeutet ZEHNMAL! Und ich nun nur dreimal... *grummel* - nun, ich kann das ja im nächsten Jahr dann noch steigern!)

Jedenfalls war ich mit Oma und Opa (Mama) da, mit Mama und Papa und auch noch mit meinem Kumpelchen Phil.

Los, Schaffner, nimm schon die Chips und fahr LOOOOOOS!


In der Mitte des Monats fand das Gemeindefest statt, da gab es Musik (ganz schlechte), Kuchen (ganz guten), Waffeln, Würstchen (supergut!), Salate.....
Außerdem gab es im Kindergarten ein Bällebad aus Luftballons - mit meiner Nachbarin und Freundin Lilli hab ich mich gleich reingestürzt!!!


Man musste durch einen laaaangen Tunnel krabbeln um hinzukommen und Mama und Papa haben geglaubt, ich trau mich das nicht - pah!


Nach dieser aufregenden Sache hab ich dann noch kräftig mit meinem Papa Wurst und Brötchen schnabuliert - und zum Nachtisch eine Waffel!



Das war aber noch nicht alles in Sachen "Feste feiern", ein Wochenende später waren wir in Essen shoppen (eigentlich wollten wir zum Elch, aber ich sollte noch neue Schuhe bekommen) da war dann ein Kinderfest rund ums Grillotheater - cooool! Man konnte Karussel fahren so oft man wollte (die Mamas oder Papas sollten nur etwas in eine Spendenbox schmeißen) und das habe ich natürlich fein ausgenutzt!


Oh, und einige Kollegen von Papa hatten einen Glücksradstand - ich hab zwar nur Murks gedreht, hab aber einen Ball, einen Flummi mit ner Lampe drin und einen Stoffbären abgeräumt! Nicht schlecht, oder? Das soll mir einer erstmal nachmachen als Trostpreis ;-)


Beim Elch hab ich dann noch was gemampft und gespielt und ab nach Hause ging es - ich habe erstmal ein wohlverdientes Rätzchen eingelegt.....

Mit einem Wildparkbesuch ist der august dann zu ende gegangen.... das war auch ziemlich cool!
Es gab ein Labyrinth aus Stroh, ne Menge Tiere, einen riesigen Spielplatz und einen Märchenwald!



Natürlich hab ich noch viel, viel mehr gemacht aber Ihr wisst ja..... wir haben doch keine Zeit......

Liebste Grüße erstmal Euer Lennemann
8.9.06 15:49


Werbung


Ach ja!!!

Hallo Knuffelmäuse,

ich hab ja noch etwas vergessen!!!!
Morgen fahre ich nämlich mit Oma und Opa (Mama) zur Nordsee!!! Die Mama nehme ich auch mit, die soll sich auch mal ein bißchen erholen!

Daher werde ich mich also auf jeden Fall eine Woche lang erstmal wieder nicht melden können!

Ich wünsche Euch eine gute Zeit


Grüsslis der Lenni

P.S. Vorher erzähl ich Euch aber zum Trost noch ein paar Geheimnisse!
1. Ich krieg bald ein neues Auto! Der Papa darf es dann aber auch mal fahren... ausnahmsweise....

2. Meine Patenrosine Lisa wird bald 18 Jahre alt und ich bastel gerade was mit der Mama für sie!

3. Ich kann einen dummen Spruch:
"Messer, Gabel, Schere, Licht taugen Lenni nix"
Warum der dumm ist? Na ich finde diese Sachen super interesant und sehr wohl taugend *lol* - ich hab es aber trotzdem mal nachgebrabbelt ;-)
8.9.06 15:59


Haaaaallooooooo!

Da bin ich wieder, liebe Puffelenten!

Ich war mit Oma, Opa und Mama an der Nordsee - der arme Papa musste arbeiten und hat Mama und mich nur hingebracht und wieder abgeholt - armer Schmusepapa!
Ich hab ihm aber ein fettes Umarmungs-Trost-Küsschen geschenkt


Tja, so eine Woche ganz ohne Papa ist schon ganz schön hart, aber Oma und Opa haben natürlich ihr bestes Entertainment-Programm aufgeboten, um mich zu trösten!

Eine tolle Landschaft

Mega-Wetter, lecker Jammi-Eis im Strandkorb

Buddelwerkzeug, nen Bagger

und zu meinem eineinhalbsten Geburtstag am 15.9. auch noch ein Renn-Bobby-Car!!!
Cool, oder?

Ich hatte nämlich auch einen Tag lang Fieber und da muss man ja ein klitzekleines bißchen verwöhnt werden - das findet ihr doch auch, oder? *grins*
Von der Mama gab es deshalb gleich noch ein Schmusikissen dazu!

Sie musste aber auch dringend ein paar Punkte bei mri machen, wegen des Pippifax-Fiebers hat sie mich nämlich IM URLAUB zum Arzt geschleppt *empörtguck*
Na dem hab ich mal die Meinung gegeigt (bzw. geschrien)
Der war zwar ganz nett und die Praxis viel cooler eingerichtet als der Docki hier es hat - aber trotzdem... nene.... anfassen is nich!

Die Woche ging jedenfalls superschnell um und schon hat der Papa uns wieder abgeholt..... tschüss Nordsee...... bis bald mal!





Moin moin sagt Euer Lenni
17.9.06 20:45


Vorsicht, Schnauz-und Poppes-Seuche!

Huhu Norkis,

ne, das glaub ich nicht..... nun hab ich Euch einen ellenlangen Bericht über die letzten Tage geschrieben - und nu isser weg! Futsch! Weil die Mama an den Schriftgrößen rumfummeln wollte. *GRRRRRRR*

Örks, dann nochmal - nu aber leider ein bißchen kürzer......

Wie die Überschrift schon verrät: bei uns geht die Schnauz-und-Poppes-Seuche um! Dienstag hat es mich erwischt, Donnerstag den Papa und am Samstag die Mama.

Leider war der Dienstag nun ausgerechnet der 18. Geburtstag meiner Lieblings-Paten-Rosine Lisa..... ich war genau 15 Minuten da, als die Totzerei losging.......
Mama wollte mir noch etwas Neues anzuziehen kaufen gehen, aber mein Onkel Werner musste sie zurückholen.... in den 10 Minuten hatte ich nämlich dann schon den Opa und die arme Geburtstagslisa volldetotzt....... oder, wie ich es vornehm auszudrücken pflege: "Mama - Lenni puckt!"
Naja, das hätte die Mama auch so gemerkt - sie war ja auch voll..... *bißchenpeinlichdas*

Nu, da war es dann nix mit Party..... der Papa hat uns nur noch abgeholt und ist dann mit Blaulicht (nur ohne Blaulicht....) nach Hause gedüst.... gut, das alle Angst vorm großen, bösen Elch haben..... Platz da, die Totzmaschine kommt......

Tja, das bedeutete am Mittwoch natürlich ARZTBESUCH *grusel*

Nene, auch hier gilt: ANFASSEN IS NICH.
Da muss man fair bleiben, oder?
Sobald der Doktor reingekommen ist, hab ich nur noch "Haaauuuuseeeee geeeeeeheeeeeen!" geschrien - die Mama sagt: "Och, ich wusste gar nicht, das der das sagen kann" - dusselige Mama, sonst will ich ja auch nicht so dringend nach Hause!

Nun ja, ab Donnerstag war dann ja auch der Papa zwnagsweise zu Hause - das war eine gemütliche Rumlieg-Sache..... und ich durfte in eine Teletubbies-DVD reingucken.... blöder Fehler Mama - jetzt weiß ich, das es sowas gibt!

Oh, und abgeräumt hab ich auch wieder - als Oma (Papa) mit mir spazieren war, hab ich aus der Quelle-Fundgrube das hier entführt:



Oma konnte nur zahlen, oder mich als Ladendieb verhaften lassen - da hat sie lieber gezahlt *lol* - Opa hat allerdings ne Krise gekriegt - Opa - bist du nicht emanzipiert?????? Oder wenigstens metrosexuell? *lol*


Urheber der ganzen Schnauz-und-Poppes-Seuchen war übrigens mein Kumpel Jon, der sich das aus dem Türkei-Urlaub mitgebracht hat.... ich hab ihm aber verziehen und bin schon wieder ne Runde Hubschrauber mit ihm geflogen.....


Ich hab es ja auch nicht direkt von ihm, sondern von Noah - und der ist ja quasi auch nur ein Opfer wie ich - und jetzt übrigens in Ju-Es-Ar, Noah, wenn du dies hier liest im Amiland, denk mal an mich.... und den Lego Quattro Mountain Climber, den ich mir sooooooo sehr wünsche..... *zwinker*

Ja, dann will ich der Lisa nochmal sagen, wie leid es mir tut, das ich nicht mitfeiern konnte - Lisa, nochmal HÄPPI BÖRSDAY nachträglich von mir! *knuuutschiiiii*

Das hier hatten wir übrigens für sie gebastelt - eine Magnetpinnwand mit Fotos von ihr:


So, ich hoffe, diesmal verschwindet der Text nicht wieder.....
Mama, Pfoten weg!


Seuchenfreie Knuuutschis der Lennemops (nun völlig abgemagert)
24.9.06 21:29


*lol*

Ein wunderbarer Dialog, der einem doch wirklich den Tag versüßen kann:


Lenni: "Mama - a-aa! Popo sauber!"
Mama: "Oh! Ja dann komm schnell, Popo saubermachen!"

- Windel wird geöffnet -

Mama: "Ach - da ist jha gar kein a-aa drin!"
Lenni: "Kein a-aa drin - nur Püpsis!"

Mama: "puh - wie viele sind denn da drin?"

Lenni: "Neun."


*kicher*
26.9.06 15:36





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung